Auf dass die guten Hundemütter nicht vergessen gehen!

Auf dass die grossartigen Hundemütter nicht vergessen gehen!

Weil ich immer wieder aufs Neue miterlebt darf, welch unermüdliche Arbeit eine Hundemutter leistet und wie selbstlos sie alles von sich gibt, um ihre Welpen zu er-halten, vom Säugen bis zur Reinigung der Welpen und der grossen Fürsorge für die kleine Bande, ist es mir ein grosses Bedürfnis, die Zuchthündinnen, nämlich die guten Hundemütter mal in den Mittelpunkt stellen.

Eine Zuchthündin erbringt eine beträchtliche physische und psychische Leitung für die Aufzucht ihrer Welpen. Darum gehört für mich auch nach der Geburt die grösste Fürsorge und Pflege der Hundemutter.
Nebst der besten Ernährung und Körperpflege muss auch für das psychische Wohl der Hündin gesorgt werden.
Körperliche Nähe zu mir, ihrer Bezugsperson sowie tägliche Bestätigung und Lob für ihre grosse Leistung sind für mich ein klares MUSS.

Es gibt wohl nichts Traurigeres, als eine Hundemutter, welche sich nur in der Wurf-box, dem Welpen- oder Gartenbereich aufhalten muss, keine Abwechslung und keinen Ausgleich neben ihrer grossen Aufgabe erleben darf.

Unsere Havaneserhündinnen werden ab dem vierten Tag nach der Geburt täglich auf kürzere, nach und nach auf längere Spaziergänge mitgenommen, und sie geniessen diese sichtlich!
Die täglichen kurzen Unterbrüche/Ausflüge haben zu Folge, dass sie sich anschliessend sehr zufrieden und ausgeglichen wieder ihrer grossen Aufgabe zuwenden.
Eine gute psychische Verfassung der Hündin ist nicht unerheblich wichtig für unsere Welpen. Hundebabys lernen über das sogenannte Tradieren = Abschauen der Mutter. Eine zufriedene, ausgeglichene Hundemutter, welche in der Balance ist, ist ein wunderbareres Vorbild für die kleine Bande.
Interessierte Leser finden auf unserer Homepage unter Gedanken zur Zucht weitere Ansichten und Ausführungen von uns zum Thema Hundezucht.

Wir bedanken uns bei allen unseren vierbeinigen Begleiterinnen für ihre grosse Leistung und dafür, dass sie die unseren Alltag so bereichern.

Der Artikel gefällt Dir? Teile ihn in Deinem Netzwerk

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite nutzt Cookies & Analytics. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen